The Army of Luck

29.04.2012 von LuckyCat

Der Konstanzer Medienkünstler Boris Petrovsky zeigte eine beeindruckende Winkekatzen-Installation auf der Art Karlsruhe.

Viel hilft viel. Ob das im Falle der Winkekatzen ebenfalls gilt, sei dahin gestellt. Fakt ist aber, daß die Winkekatzen-Installation “The Global Pursuit of Happiness, or: The Army of Luck” von Boris Petrovsky auf der ART KARLSRUHE äußert beeindruckend war. Insg. 520 (fünfhundertundzwanzig) goldene XXL Winkekatzen wurden auf einer 8 Meter breiten und 3 Meter hohen Matrix rechtwinklig in 40 Zeilen mit 13 Spalten angeordnet.

The Army of Luck von Boris Petrovsky

Jede einzelne Maneki Neko wurde mit einem Servomotor ausgerüstet, um exakt die Position und Geschwindigkeit der Pfote steuern zu können. Die gesamte Installation erweckte dabei den Eindruck einer riesigen Punkt-Matrix, die über eine bereitstehende Tastatur mit Text gefüttert werden konnte. Dabei schoben sich bis zu 40 Buchstaben wie bei einer Laufschrift von rechts nach links über die Winkekatze-Matrix. Sehr beeindruckend.

Zusätzlich zur Laufschrift zeigten die Glückskatzen 25 zufällige aber verschiedene Gruß- und Signalisierungsgesten, so bspw. die “Mexican Wave” oder “hyperkinesis”. Jede dargestellte Szenerie wurde mit zufälligen Sound-Schnipseln unterlegt, u.a. aus Unterhaltungssendungen, Politikerreden, Demonstrationen oder auch Unfällen. Ziel der Sound Samples war es unterschiedliche Gemütszustände wie Freude, Euphorie, Furcht, Agression, Schmerz etc. zu transportieren.

Leave a Reply