Winkekatze App zeigt den Stinkefinger

08.05.2011 von LuckyCat

Werbevideo für Fingering Cat, Maneki Neko App Auch die Maneki Neko ist nicht gegen Verballhornung gefeit. Der Software-Hersteller Vanilla Breeze Co., Ltd. hat sich in eher unrühmlicher Weise der Winkekatze angenommen und eine iPhone-, iPod-, iPad-App namens “Fingering Cat, Maneki Neko” in den iTunes-Store gestellt. Dabei soll die aus Blogs und der Presse(?) bekannte “Maneki Neko, to cute to be rude” als “the one & only fingering cat app that differs from similarly named app” gelten.

An der Bekanntheit darf gezweifelt werden, kann diese App doch deutlich weniger als die im letzten Post vorgestellt Maneki Neko (Lucky Cat) App von Kisky Netmedia. Das einzig neue Feature in der hier beschriebenen “Fingering Cat”-App ist der Betrieb des winkenden Armes im sog. “Reverse Mode”. In diesem Modus dreht sich der Arm und die Maneki Neko zeigt dem Betrachter die gemeinhin als “Stinkefinger” bekannte Geste.
Klick auf das Bild rechts startet ein Werbevideo für die App. Vielleicht hilft das bei der Entscheidung keine 1,59 € für die “Fingering Cat”-Applikation auszugeben. ;-)

Leave a Reply